Bio Aloe Vera Juice Set Lemon & Honey (2x700ml)
Bio Aloe Vera Juice Set Lemon & Honey (2x700ml)
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Bio Aloe Vera Juice Set Lemon & Honey (2x700ml)
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Bio Aloe Vera Juice Set Lemon & Honey (2x700ml)

Bio Aloe Vera Juice Set Lemon & Honey (2x700ml)

HONEY: 96% kaltgepresster Bio Aloe, 3% Honig und 1% Zitronensaft

LEMON: 99% kaltgepresster Bio Aloe und 1% Zitronensaft

  • Kaltgepresst, handgepflückt und 24h von der Ernte bis zum Saft.
  • Kein Pulver-Konzentrat oder sonstige unnötige Zusätze.
  • Kultivierung in einem Naturschutzgebiet in Demeter-Premium-Qualität.
Verkäufer
PULPA-Schweiz
Normaler Preis
SFr. 74.90
Sonderpreis
SFr. 74.90
Normaler Preis
SFr. 99.80
Ausverkauft
Einzelpreis
pro 

inkl. MwSt.

Mehr als 10 Stück an Lager

  • Versand aus der Schweiz

  • Risikolos auf Rechnung

Optimal für

Deine Darmflora

Aloe Vera schützt und aktiviert das Darm-Milieu.

Dein Immunsystem

Dank dem Acemannan wirkt Aloe immunstimulierend und antiviral.

Dein Wohlbefinden

Aloe Vera hat die Eigenschaft die Zellen zu schützen und zu entschlacken.

Deine Vitalität

Mit über 270 lebenswichtige Inhaltsstoffe. Alle in einer natürlichen und genialen Zusammensetzung.

Das kann AV-Saft
Das steckt hinter der Heilpflanze Aloe Vera enthält einen zähflüssigen Saft, der aus dem Blatt der Aloe Vera-Pflanze gewonnen wird. Er kann in Smoothies, Suppen und Säfte gemischt, aber auch pur getrunken werden. Beim Kauf sollte man stets auf eine 100-prozentig reine Rezeptur achten, weil nur hier wirklich alle Nährstoffen die die Aloe Vera anbietet, enthalten sind.
Es verbessert Ihre Muskulatur.  
Die Aloe Vera-Pflanze ist sehr feuchtigkeitsspendend, demnach eignet sie sich perfekt, um eine Dehydrierung zu behandeln oder vorzubeugen. Nachdem Sie Sport gemacht haben, sollten Sie Ihren Körper mit genügend Flüssigkeit versorgen. Die sogenannte Rehydratation ist notwendig, um eine Milchsäureansammlungen zu verhindern. Trinken Sie den Aloe Vera Saft nach dem Training, damit sich Ihre Muskulatur erholen kann.  
Aloe Vera regt die Verdauung an.  
Aloe Vera ist reich an wichtigen Verdauungsenzymen, die den Abbau von Zucker und Fetten unterstützen. Dazu gehören die Enzyme Aliiase, Amylase und Lipase, die besonders wichtig für die Verdauung von Stärke und Fetten sind. Ausserdem trägt die Heilpflanze dazu bei, den Bakterienhaushalt in Ihrem Darm zu neutralisieren und sorgt für eine gesunde Darmflora.
 Aloe Vera unterstützt bei der Entgiftung.  
Um den Körper auf natürliche Weise von Giftstoffen zu reinigen, steht die Gesundheit der Organe an erster Stelle: Leber, Lunge, Nieren, Haut, Lymphe und Darm funktionieren vor allem dann am besten, wenn sie ausreichend hydratisiert werden. Dafür sind sogenannte Phytonährstoffe verantwortlich, die auch in Aloe Vera enthalten sind.  
Aloe Vera stärkt das Immunsystem.  
Aloe Vera enthält Polysaccharide, die antiviral, antibakteriell und entzündungshemmend wirken. Ausserdem weist die Heilpflanze sehr viel Vitamin B12 vor, was bei der Unterstützung der Abwehrkräfte gegen Bakterien und Viren eine wichtige Rolle spielt.  
Regneration der Haut mit Aloe Vera.  
Der hydrierende Aloe Vera-Saft kann dabei helfen, das Hautbild zu verbessern, sowie Pickel oder entzündliche Erkrankungen wie Psoriasis und Dermatitis zu reduzieren. Bei der äusseren Anwendung als Maske kann Aloe Vera die Haut beruhigen oder den Heilungsprozess von Wunden ankurbeln. Zusätzlich hat sich gezeigt, dass Aloe Vera die Kollagenproduktion unterstützt.  

Die Kombination der über 200 Wirkstoffe der Aloe Vera Pflanze macht sie zum Allroundtalent in den Bereichen Kosmetik und Gesundheit.
Die Wirkstoffmischung ist so reichhaltig, da sich die Wüstenpflanze für lange Trockenperioden mit überlebenswichtigen Nährstoffen ausstatten muss.

Durchschnittliche Nährwerte pro 100ml LemonHoney
Brennwert (kcal) 518
Fett 0.5 g0.05 g
davon gesättigte Fettsäuren <0.1g0.1g
Kohlenhydrate 1.3 g4.4g
davon Zucker 0.8g2.7g
Eiweiß0,3 g0,3 g
Salz0.005 g0.005 g

Zu den Inhaltsstoffen der Aloe vera gehören:
Acemannan:
das langkettige Zuckermolekül wirkt entzündungshemmend, antiviral, -bakteriell und -myotisch (gegen Pilze), verdauungsfördernd und immunstimulierend.
Vitamin A:
ist essentiell für das Sehen und die Entwicklung von Haut und Haaren.
Vitamin B:
trägt zur Bildung roter Blutkörperchen und zum Zellwachstum bei.
Vitamin C:
wirkt gegen freie Radikale.
Vitamin E:
trägt dazu bei, die Zellen vor oxidativem Stress zu schützen.
Calcium:
wird zum Aufbau und Erhalt von Zähnen und Knochen benötigt.
Eisen:
ist wichtig für die Blutbildung und die Immunabwehr.
Kalium:
ist mitverantwortlich für die Regelung des Flüssigkeitshaushalts.
Kupfer:
ist zum Beispiel an der Blutbildung beteiligt.
Magnesium:
regelt zusammen mit Kalzium die Funktion von Nerven- und Muskelzellen.
Natrium:
ist für die Weiterleitung von Nervenimpulsen verantwortlich.
Zink:
unterstützt das Immunsystem und fördert die Wundheilung.

Verzehrempfehlung:
Täglich mindestens 50ml bis maximal 90ml, pur oder mit Saft einnehmen.
Nahrungsergänzungsmittel
Empfohlene tägliche Verzehrmenge nicht überschreiten. Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung. Ausserhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren.
Zu beachten:
Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, bevor Sie dieses Produkt einnehmen während einer Schwangerschaft, der Stillzeit oder eines Unwohlseins. Oder wenn Sie bei intensivere Heil-Kuren die maximale Dosier-Empfehlung überschreitten möchten.
Lagerung
Ungeöffnet kühl und trocken lagern. Aus direktem Sonnenlicht und von Hitze fernhalten. Nach dem Öffnen im Kühlschrank max. 30 Tage haltbar.

Darm – Das zweite Gehrin
Wie „klug“ insbesondere unser Darm ist, verdeutlicht die grosse Zahl von Nervenzellen, die dort beheimatet sind. Die Zahl der Nervenzellen im Darm ist grösser als im gesamten sogenannten peripheren Nervensystem, das Informationen vom Körper zum Gehirn und vom Gehirn zum Körper leitet. Insgesamt befinden sich im Darm über 100 Millionen Nervenzellen, weswegen manch ein Wissenschaftler von der Existenz eines zweiten Gehirns unter den Schultern spricht [1]. Eine wichtige Funktion dieser Nervenzellen ist die Steuerung des komplexen Verdauungssystems. Auch ist bekannt, dass der Darm eine wichtige Rolle in Immunreaktionen spielt. Immerhin sind 70% unserer Immunabwehr im Darm angesiedelt, wo potenziell gefährliche Keime und Viren unschädlich gemacht werden. Aus diesem Grund können die richtigen Lebens- und Nahrungsergänzungsmittel eine segensreiche Wirkung auf das Immunsystem sowie allgemein auf unsere Gesundheit und Wohlbefinden ausüben.
Doch auch mit dem Gehirn steht der Darm in Kontakt. Beispielsweise herrscht reger Austausch zwischen dem Nervensystem des Darms und dem sogenannten Vagus-Nerv. Der Vagus-Nerv ist der zehnte Gehirnnerv und beispielsweise für den Herzschlag verantwortlich. Interessanterweise erfolgt dabei der Grossteil der Informationsübertragung vom Nervensystem des Darms hin zum Gehirn und nicht umgekehrt, wie früher vermutet wurde.
Langfristig eingenommenes bioaktives und reines Aloe Vera kann einen unglaublichen Beitrag für ein gesundes und starkes Darm-Milieu beitragen.
Für den inneren Grossputz leistet PULPA gute Dienste. Zum Einen stammt das Aloe-Gel zu 100% aus kontrolliert biologischem Anbau (in Demeter-Qualität). Dies beinhaltet unter anderem eine 100% Kaltpressung, so dass möglichst alle wertvollen Inhaltsstoffe erhalten bleiben und unserem Körper zugute kommen. Zum Anderen wird das ganze Verdauungssystem gründlich durch geputzt, indem angelagerte Giftstoffe entfernt und dann auf natürlichem Wege ausgeschieden werden. Auch ungiftige, aber störende Ablagerungen werden beseitigt. Dadurch kann das Verdauungssystem wieder besser arbeiten, Verstopfungen oder Blähungen werden zuverlässig abgestellt. Und wenn die Verdauung erst wieder richtig funktioniert, merkt das auch unser Immunsystem sofort. Die Müdigkeit lässt nach, die Haut wird straffer und glatter, Hautprobleme verschwinden. Volles glänzendes Haar, strahlende Augen, frischer rosiger Teint – all das kann man nur erzielen, wenn die Verdauung tadellos funktioniert und der Körper gesund ist.

Mangel
Die moderne Ernährung weist oftmals erhebliche Versorgungslücken auf. Nur zirka 15% der Bevölkerung isst die von der DGE als Mindestmenge empfohlenen 5 Portionen frisches Obst und Gemüse pro Tag, so wie ausreichend andere frische Lebensmittel, die nötig wären, um den Bedarf an Mikronährstoffen und Pflanzenstoffen wirklich zu decken.  
Dies kann schnell zu einer Unterversorgung mit diversen Nährstoffen führen. Verarbeitete Lebensmittel machen den Hauptanteil vieler moderner Diäten aus. Diese zeigen jedoch ein äußerst schlechtes Verhältnis von Kalorien zu Mikronährstoffen (“leere Kalorien”) und liefern nur wenig Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente und noch weniger sekundäre Pflanzenstoffe. Hinzu kommt, dass einige Untersuchungen zeigen, dass der Gehalt einzelner Nährstoffe in Obst und Gemüse in verschiedenen Regionen der Welt in den letzten 50 Jahren offenbar abgenommen hat.  
Grund dafür sind ausgelaugte Böden, industrielle Anbaumethoden und nährstoffarme Zuchtsorten. Besonders wo ein erhöhter Bedarf an Nährstoffen durch Alter, Stress, Umweltgifte oder Medikamente besteht, kann eine Nahrungsergänzung darum sinnvoll sein.  
PULPA wird in einem Naturschutzgebiet in Spanien kultiviert. Dank der natürlichen Biodiversität und unbelasteten Böden, können unsere Aloe Vera Pflanzen das Maximum an Wirkstoffe entwickeln. Der Aloe Vera Saft wird mittels Spezialverfahren von den frischen Blättern der Aloe Vera Pflanze gewonnen und ist aus 100% Kaltpressung. Es werden NIE jegliche Erhitzung- oder andere Pasteurisierungmethoden angewendet. Einfach real.pure.aloe

Woher kommt das Aloe Vera Gel von PULPA?

Unsere Plantagen befinden sich in einem Naturschutzgebiet der Natura 2000 in Südostspanien. Die Aloes wachsen in einem pestizidfreiem Ambiente, in vollster Symbiosen-Liebe mit Flora und Fauna.

Was ist Barbadensis Miller?

Es gibt etwa 500 verschiedene Arten von Aloe-Pflanzen, aber nur die Echte Aloe Vera, auch Aloe Barbadensis Miller genannt, zählt zu den Heilpflanzen. Diese Pflanzenart aus der Gattung der Aloen gehört zur Unterfamilie der Affodillgewächsen uns ist somit ein Liliengewächs welche auch Wüstenlilie genannt wird.

Wie wird PULPA hergestellt?

Um ein qualitatives Aloe Vera Gel zu erhalten, dürfen die Aloe Blätter erst ab einem Alter von 5 Jahre geerntet werden. Erst dann hat sich das innere Gel der Aloe vollkommen entfaltet. In Handarbeit wird schonend und mit Rücksicht zur Umwelt das Aloe-Blatt geerntet, gewaschen und filetiert. Ungefiltert und im Kaltpress-Verfahren werden die Flaschen ab Ernte innerhalb von 24h in Flaschen abgefüllt. Nur so bleibt die Bioaktivität der Nährstoffe enthalten.

Was bedeutet: Biodiversität und Bioaktivität? Und wieso ist es so wichtig?

Biodiversität einfach erklärt, ist die natürliche Vielfalt zwischen Pflanzen- und Tierarten ohne Einfluss von Mensch oder Umweltfaktoren im gegebenen Lebensraum. Vor der Landwirtschaft und Industrialisierung war alles biodivers, also einfach so wie die Natur es vorgibt. Bioaktivität bezeichnet man die Gesamtheit der im Boden ablaufenden biologischen Prozesse. Sie ist umso grösser, je reicher und vielfältiger das Bodenleben ist. Dies kann nur passieren, wenn die Bodenfruchtbarkeit/qualität nicht durch Umweltbelastung (Pestizide, Dünger usw.) oder sonstige Einflüsse verschlechtert wird. PULPA hat den grossen Vorteil in einem Naturschutzgebiet produziert zu werden, in welches die Bodenfruchtbarkeit dank der Biodiversität und das perfekte Klima, die Nährstoffe innerhalb der Aloe schont. Dank diese Prozesse, ist PULPA bioaktiv, und somit gelangen alle Nährstoffe viel besser in Deinem Körper.

Was ist Aloin?

Von den abgeschnittenen Blättern wird die Blatthaut abgeschält, da in ihr u.a. das sogenannte Aloin enthalten ist. Dieses hat eine sehr stark abführende Wirkung und wird z.T. auch für entsprechende Arzneimittel verwendet. Die erlaubte Höchstmenge an Aloin in Lebensmitteln darf einen bestimmten Grenzwert nicht überschreiten. Dafür sorgen wir natürlich!

Hat das PULPA-Gel versteckte Konservierungsmitteln oder Zusatzstoffe?

Nein. real.pure.aloe. Das ist unser Motto! Wir verwenden nichts Weiteres als Zitronensaft (Keine chemische oder künstliche Säure) und Honig. Beides stammt aus dem gleichen Naturschutzgebiet.

Was bedeutet Kaltpressung und worin unterscheidet es sich von anderen Herstellverfahren?

Wir verwenden ausschliesslich die schonende und effiziente Methode der Kaltpressung und nichts Anderes. Denn wir sind überzeugt, dass nur auf dieser Art die Nährstoffe nicht beschädigt. Denn das Aloe Vera Gel ist ein sehr empfindliches Produkt. Deswegen verzichten wir auf jegliche Pasteurisierungs-Methoden wie: klassische Pasteurisierung (= bei über 70° für mind. 10min stabilisiert). Kalt-Pasteurisierung (= Stabilisation unter 6000 bar Druck.) Flash-Pasteurisierung (= kurzfristige Pasteurisierung bei über 70° stabilisiert). Wie würdest Du Dich fühlen, wenn man Dich unter 6000 bar Druck oder bei über 70° behandelt?

Können Diabetiker Aloe Vera Saft trinken?

Ja, für Diabetiker gilt die maximale empfohlene Tagesration. Diabetiker vom Typ I und II reagieren in vielen Fällen positiv.

Was ist Acemannan?

Acemannan oder auch Aloverose genannt ist das wichtigste Herzstück der Aloe Vera. Acemannan ist ein Polysaccharid bzw. ein langkettiges und lebensnotwendiges Zuckermolekül welches vom Körper nur bis zur Pubertät gebildet wird. Danach muss es über die Nahrung zugeführt werden. Acemannan stärkt die weissen Blutkörperchen und das Immunsystem, wirkt gegen Entzündungen, reinigt und entsäuert den Darm, sodass einerseits mehr Vitalstoffe aufgenommen werden können und anderseits gefährliche Hefepilze in ihre Schranken gewiesen werden. Ausserdem dient das Acemannan in den Gelenken, Knorpeln, Sehnen und Bändern als Aufbaustoff, sodass Aloe Vera der Entstehung von Verschleisserkrankungen wie Arthrose und Arthritis vorbeugen kann.

Hast Du noch eine Frage?

Jetzt das kostenlose E-Book herunterladen! Du kannst mir auch gerne jederzeit eine E-Mail senden auf dario@pulpa.ch und ich freue mich darauf Dir weiterhelfen zu können!

Pulpa

REAL. PURE. ALOE.

mehr erfahren

Bio Aloe Vera Juice Set Lemon & Honey (2x700ml)

HONEY: 96% kaltgepresster Bio Aloe, 3% Honig und 1% Zitronensaft

LEMON: 99% kaltgepresster Bio Aloe und 1% Zitronensaft

  • Kaltgepresst, handgepflückt und 24h von der Ernte bis zum Saft.
  • Kein Pulver-Konzentrat oder sonstige unnötige Zusätze.
  • Kultivierung in einem Naturschutzgebiet in Demeter-Premium-Qualität.
Normaler Preis
SFr. 74.90
Sonderpreis
SFr. 74.90
Normaler Preis
SFr. 99.80
Ausverkauft
Einzelpreis
pro 
inkl. MwSt.

Kombinieren Sie große Schrift mit einem Foto, um einen Fokus auf Ihr ausgewähltes Produkt, die Kategorie oder einen Blogpost zu legen. Sie können dann Details zur Verfügbarkeit und dem Style oder sogar eine Bewertung hinzufügen.

  • Foto mit Text

  • Foto mit Text